Back to home
Food, Geschenke aus der Küche

Geschenke aus der Küche – Milchreis Mische.

Selbstgemachte Geschenke finde ich immer toll. Wäre ich nicht mit so einem großen Untalent für handwerkliche Dinge gesegnet, würden wohl fast alle Geschenke irgendwas mit DIY zu tun haben. Übrigens bin ich der Meinung, dass Untalente vererbt werden können – ich musste mal in der fünften Klasse einen Stofftierhund nähen und bat meine Mutter um Hilfe. Andere hätten damit sicherlich ihre Note aufwerten könne. Ich dagegen habe trotzdem eine 3 bekommen. Soviel also zu Dingen, Was die ich nicht kann.
Gut, dass ich wenigstens mit Lebensmitteln rumhantieren kann und das dann auch noch anderen Leuten schmeckt. So gibbet nämlich ab und an immer mal selbstgemacht Geschenke aus meiner Küche!
Wenn es draußen schon nach Herbst reicht, finde ich den Duft von gekochten Milchreis in der Wohnung einfach wunderbar. Etwas Zimt, ein paar Nüsse dazu und schon ist ein Sonntags-Nachmittags-Leckerchen fertig.
Als Geschenk habe ich einfach den Milchreis mit Zucker, Zimt, Mandeln und getrockneten Cranberries und Apfelstücken gemischt. Die Menge der einzelnen Zutaten kann man nach Geschmack variieren und auch gut verändern. Dann alles in ein schönes Weckglas füllen, Zettelchen mit Rezept dran und schon ist das Geschenk fertig!

Verschenkt ihr auch so gerne selbstgemachte Dinge? Ich finde, dass die dann immer besonders viel Herzenswärme ausstrahlen!

By Vanessa, September 26, 2014
  • 3
3 Comments
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ÜBER VANESSA
Vanessa, nordisches Mädchen, beheimatet am Niederrhein. Jung genug, um an Einhörner zu glauben, alt genug, um dem Leben unerschrocken gegenüber zu stehen.
Wattgibbet auf Instagram
Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

ZUM FOLGEN EINFACH HIER KLICKEN!

Zurück in die Vergangenheit…