Back to home
Deutschland, Travel, Zu Besuch im...

Zu Besuch im Greentrees the Juicery in Düsseldorf.

Das Fresskoma ist durch, die Völlerei beendet. 
Überall sehe ich Challenges, die dazu helfen sollen, dass man wieder ein bisschen detoxed (keine Ahnung, ob man das auch als Verb nutzen kann – ich mache es trotzdem) und fit werden soll und überhaupt etwas mehr auf die Ernährung Acht geben sollte.

Ich mache selber meine kleine Challenge und verzichte zumindest für den Januar auf Süßkram. Ich kann manchmal nämlich echt nicht aufhören. Gib mir ne bunte Tüte vom Kiosk (ohne diese Schaumdinger) und du machst mich glücklich. Für einen Abend. Danach ist die Tüte nämlich leer.
Aber zurück zum Detox und gesundem Essen.
Riiiichtig gesund kann man nämlich im Greentrees the Juicybar in Düsseldorf essen. Da war ich zwar vor einiger Zeit schon mit der Lieblingsnike, aber das Thema geht ja im Januar immer gut!

Smoothiebowls, kalt gepresste Säfte, vegane Kuchen (gibbet dort auch raw), feinstes Frühstück und andere Leckereien.

Dazu gibt es wohl die süßeste Dame hinter der Theke, die schon mich schon mit ihrem wunderbaren Akzent gekriegt hat.

Und mehr gibbet dazu eigentlich nicht zu sagen. Leckeres und gesundes Essen, schöne Einrichtung und mega nette Besitzerin. Also: bitte hin da und die Detoxwoche starten. Oder einfach so lecker essen.

By Vanessa, Januar 17, 2016
  • 1
1 Comment
  • Jutta von Kreativfieber
    Februar 3, 2016

    Ich würd ja gerne ein bisschen an der Buchstabenwand spielen 😀 – bei mir gehts am Aschermittwoch los und dann verzichte ich bis Ostern auf Süßkram. Mach ich jedes Jahr und danach ist mein Verhältnis zu Schokolade dann auch wieder einigermaßen normal 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ÜBER VANESSA
Vanessa, nordisches Mädchen, beheimatet am Niederrhein. Jung genug, um an Einhörner zu glauben, alt genug, um dem Leben unerschrocken gegenüber zu stehen.
Wattgibbet auf Instagram
  • Warum wartet man so oft auf bessere Gelegenheiten, besseres Wetter, ruhigere Zeiten oder passendere Momente? Irgendwie kommt das meiste doch anders als man es sich vorher überlegt oder zerdacht hat...ich habe so oft an ganz engen Plänen festgehalten und festgestellt, dass es manchmal ohne Plan so viel entspannter ist und ich mich dadurch auch viel besser fühle😊 Natürlich ist so ein Grundgerüst an Ideen auch nicht schlecht aber diese strikte Planung, wann was passieren muss und soll, die mache ich schon lange nicht mehr💕
  • Juhu, heute ist Freitag! Darauf ein Lama 💕 #tgif #nodramalama
  • Noch ein Bild aus der Reihe: Tiere sind die süßeren Menschen😉 #happyvanessaday #tieresindfreunde #tieresinddiebesserenmenschen #cutnessoverload #howcuteisthis #ig_animals
  • Irgendwie finde ich Tiere ja oft besser als Menschen🙈 #happyvanessaday #tieresinddiebesserenmenschen #tieresindfreunde #ig_animals #instaanimals
  • Noch ein bisschen in Schrecksee Erinnerung (der übrigens links neben mir im Bild völlig zugefroren liegt😁) schwelgen, bevor der Tag richtig startet 💕 #vanessaerkundetdiewelt #allgäuliebe #allgäulove #visitallgäu #schrecksee #mountaingirls #mountainside #hikingadventures #hikinglovers #neverstopexploring
  • Ich war früher nie ein Pferdemädchen aber Esel fand ich schon immer ganz toll😊 Das hier ist Mia und wir sind jetzt Freunde❤ #happyvanessaday #loveanimals #eselliebe

ZUM FOLGEN EINFACH HIER KLICKEN!

Zurück in die Vergangenheit…